Deswegen brauchst du keinen (fixen) Tanzpartner, um richtig gut zu werden

Social Dance kann man grösstenteils mit einer Fremdsprache vergleichen.  Ganz oft lernen wir eine Fremdsprache aus Büchern oder über Audio-Geräte, bevor wir uns eigentlich jemals mit einer Person in einem echten Gespräch unterhalten.  Wir lernen die Regeln, das Vokabular und die „Sitten & Codes“ der Sprache bzw. des Landes, in dem man die Sprache spricht. Und irgendwann trauen wir uns in der Öffentlichkeit das [...]

Du brauchst kein Talent, um gut tanzen zu können!

Unserer langjährigen Tanzunterrichtserfahrung nach können wir mit Selbstbewusstsein behaupten - man braucht kein Talent, um gut Tanzen zu können!  Bang! Reden wir darüber... Manchmal ist das Talent sogar hinderlich, wenn es um lang anhaltenden und nachhaltigen „Erfolg“ beim Tanzen geht. Ich erkläre diese scheinbar unglaubliche Behauptung... Wir sehen dieses Phänomen immer wieder - die sehr talentierten TänzerInnen haben oft die „Arbeitsmoral“ beim Üben nicht. [...]

15 für das Leben wichtige Vorteile des Social Dancing

Social Dancing ist wahrscheinlich das „kompletteste und ganzheitlichste“ Hobby, das man betreiben kann. Davon bin ich mittlerweile mehr als überzeugt, da diese Behauptung nicht nur auf meinem persönlichen Wissen beruht. Sie basiert auch auf der Basis vieler wissenschaftlicher Untersuchungen und Studien. In diesem Artikel werde ich einige Argumente für diese Behauptung vorlegen und dich daran erinnern, warum du so gerne tanzt, bzw. dich vielleicht [...]

Die versteckte Power der Berührung im Social Dance

Der Tastsinn ist laut Wissenschaft der erste Sinneseindruck, den wir im Mutterleib entwickeln. Und dann als kleine Babys müssen wir bekannter Weise alles in die Finger bekommen. Berührung ist für uns Menschen essentiell. Laut Buch „Das Tanzen ist die beste Medizin“ brauchen wir Menschen mindestens 8 Umarmungen am Tag, um gesund zu bleiben. Es geht natürlich weniger darum, was wir berühren, sondern vor allem [...]

So gestaltest du entspannter deine Tanzfiguren!

Das ist wahrscheinlich die größte Herausforderung der Leader im Social Dance - wie merke ich mir diese ganzen Figuren und wie tanze ich die dann nahtlos und im Fluß. Es gibt so viele unterschiedliche Handhaltungen, unterschiedlichen Raumrichtungen, Linksdrehungen, Rechtsdrehungen, am Platz, gelaufen, sie dreht, er dreht, beide drehen, huiiiiii!!! Man sieht oft den Wald vor lauten Bäumen nicht. Oder ist es umgekehrt? Egal, es [...]

Welche Bewegungen sollen wir im Social Dance automatisieren?

Wenn wir eine neue Fähigkeit lernen, versuchen wir bewusst oder unterbewusst gewisse Abläufe zu automatisieren. Je früher das passiert, desto eher kreieren wir neue Räume und Ressource für die neuen Fähigkeiten, die wir lernen wollen. Also, „die Automatisierung“ der Bewegungen ist eine gute Sache?! Nicht so schnell… Alles was wir wiederholt tun, gilt als Training. Alles was wir trainieren, wird mit der Zeit automatisiert. [...]

Der wichtigste (Tanz)Beziehungstipp aller Zeiten!

In diesem Artikel möchte ich über eine Erkenntnis schreiben, die meine Sicht auf Beziehungen jeglicher Art regelrecht auf den Kopf gestellt hat. Nicht, dass ich davor schlechte Beziehungen geführt habe, aber erst nachdem ich mit dem heutigen Thema beschäftigt haba, wurde mir einiges in Nachhinein klarer. Worum geht´s also? Wir sollen Menschen nicht so behandeln, wie WIR SELBST behandelt werden wollen! Das wäre aber [...]

Die Macht der (Tanz)Gewohnheiten

Die Wissenschaft sagt, dass 95% unserer Aktivitäten auf der unterbewussten Ebene passieren! Nur 5% unserer täglichen Aktivitäten werden also von unserem Bewusstsein gesteuert. Das war für mich damals ein Schock, als ich diese Information zum ersten Mal gehört habe. Ich habe mich gefragt, ob das gut oder schlecht ist? Die Antwort war eigentlich unwichtig, da die Frage irrelevant ist. Es ist eben so, wie [...]

Das habe ich aber nicht geführt…

Huiiii, dieser Satz… Er kann gleichzeitig richtig und total daneben sein. Ich erkläre das gleich… Auf einem nicht-professionellem Tanzlevel ist unsere Körper- und Bewegungswahrnehmung nicht wirklich top. Wir nehmen viele unsere unterbewussten Bewegungen gar nicht wahr. Selbst wenn wir auf diese Bewegung angesprochen werden, wollen wir oft daran nicht glauben, dass wir dies oder das tatsächlich tun. So sollte demnach der Titelsatz wirklich lauten: [...]

Ich tanze nur das, was du führst…

Diesen Satz höre ich in meinem Unterricht sehr oft. Die Damen „nützen“ den Satz meistens dann, wenn die Leader überrascht sind, dass aus ihrem Lead etwas anderes geworden ist… Dann bekommen sie oft einen Vorwurf von dem Leader, dass sie etwas falsch interpretiert haben und dann: Baaaam! Dieser Satz fällt!   Wenn die Ladies diesen Satz sagen, dann meinen sie in Wirklichkeit entweder: „Ich [...]