Unangenehmer Geruch beim Tanzen hat nicht immer nur mit Körperhygiene und Deos zu tun sondern oft auch mit stinkender Kleidung.

Doch woraus entsteht dieser „Mief“, und was kann man dagegen tun?

Tatsächlich ist es so, dass ein an sich sehr schöner Tanz durch diesen Fakt gepaart mit einer empfindlichen Nase zu einem unangenehmen Erlebnis werden kann. Des Öfteren höre ich: „Oh, das ist der/die mit den stinkenden T-Shirts“.

Deswegen möchte ich dir anbei 3 einfache Tipps geben, wie du diese Erscheinung verhindern und für mehr Wohlgefühl in der Tanzszene sorgen kannst.

1.) WÄSCHE GEKONNT WASCHEN

Vor allem dunkle Wäsche möchte man nicht zu heiß waschen, wodurch es passieren kann, dass der Schweiß nicht gänzlich aus der Wäsche entfernt wird. Dies kann dazu führen, dass sich ein markanter Geruch festsetzt.

Gib einfach einen Schuss HYGIENESPÜLER in deine dunkle Wäsche und voilá – schon ist das Problem beseitigt.

Natürlich kann es auch passieren, dass eine übervolle Wäschetrommel dazu führt, dass die Kleidung nicht richtig gewaschen wird. Deswegen pass bitte auch darauf auf, dass vor allem bei dunkler Wäsche, niedrigen Waschtemperaturen oder auch kurzen Waschprogrammen die Trommel nie bis zum Maximum gefüllt ist.

2.) WÄSCHE SOFORT AUFHÄNGEN ODER TROCKNEN

Fast jeder kennt es! Man gibt die Wäsche in die Waschmaschine und kommt nicht dazu, diese gleich anschließend aufzuhängen.

Vor allem bei dunkler Kleidung und niedrigen Waschtemperaturen kann genau das zu diesem Geruch führen.

Oft kommt es vor, dass ich deswegen die Wäsche doppelt wasche. Komme ich nicht rechtzeitig dazu, die Wäsche aufzuhängen, schalte ich noch einmal zu mindestens ein „Mini oder Kurzprogramm“ ein.

Streiche die Wäsche gut auseinander und stelle so sicher, dass sie überall möglichst schnell getrocknet wird.

Mit dem Hygienespüler ist das Zeitfenster meist ein bißchen größer.

3.) DAS MATERIAL BEGUTACHEN

Manchmal hilft alles nichts, und das T-Shirt beginnt zu miefeln.
Leider kann auch manchmal der Stoff der Grund sein.

Sollte das der Fall sein, trenne dich lieber von diesem Stück oder ziehe es zumindest nicht mehr zum Tanzen an, denn gepaart mit Schweiß ist es keine gute Idee. 😉

Natürlich bin ich wie immer sehr gespannt auf deine Rückmeldung und Erfahrungen.

Wie geht es dir mit stinkender Kleidung beim Tanzen und hast du diese Tipps schon ausprobiert?

Wash properly,
Dance And Make A Difference!